Über das Stück

„’s‘ Houoziklauod“ ein modernes Lustspiel in 3 Akten im Lustenauer Dialekt

Originaltitel „Das perfekte Brautkleid“ von Heidi Mager

Übersetzung und Regie: Thomas Golz

Inhalt

Ilse möchte unbedingt, dass ihre Tochter bei ihrer Hochzeit das von ihr selbst genähte Brautkleid trägt. Leider passiert Herbert ein kleines Unglück mit dem Kleid und deshalb muss es verschwinden und er versteckt es einstweilen in einer weißen Plastiktüte. Patrick, der zukünftige Schwiegersohn, braucht auch dringend ein Versteck für ein Negligé, das er vor den neugierigen Blicken der Nachbarin ebenfalls in einer weißen Plastiktüte verbirgt. Dumm nur, dass Ilse die frisch gebügelte Wäsche für den Pfarrer – wohin wohl? – in eine weiße Plastiktüte steckt! Es ist natürlich abzusehen, dass die weißen Tüten für Verwirrung und allerhand Verdächtigungen sorgen und so nehmen die diversen Hochzeitsvorbereitungen ihren schicksalhaften und turbulenten Lauf.

Aufführungstermine

Samstag, 11.04.2015, 19:30 Uhr – Premiere
Sonntag, 12.04.2015, 19:30 Uhr
Freitag, 17.04.2015, 19:30 Uhr
Samstag, 18.04.2015, 19:30 Uhr
Sonntag, 19.04.2015, 19:30 Uhr
Mittwoch, 22.04.2015, 19:30 Uhr
Freitag, 24.04.2015, 19:30 Uhr
Samstag, 25.04.2015, 19:30 Uhr
Sonntag, 26.04.2015, 19:30 Uhr

Zusatzaufführungen:
Samstag, 02.05.2015, 19:30 Uhr
Sonntag, 03.05.2015, 19:30 Uhr

Aufführungsort: Theresienheim, Lustenau, Pfarrweg

Eintrittspreise:
Erwachsene € 12,00 Senioren/Schüler € 10,00