Über das Stück

„As wohlat mr i Herz und Gmüot“
Feier anlässlich des 100. Geburtstages von Hannes Graber

Regie: Otto Wund

Inhalt

Früher feierten die Bauern im häuslichen Kreis ein Erntefest, die „Tüourggoschellat“ (das Schälen der Maiskolben). In froher Runde saßen die Schäler beisammen, arbeiteten, erzählten sich alte Geschichten, scherzten und sangen miteinander.

Aufführungstermine

22.10.1994 – Reichshofsaal Lustenau